VOLVO XC60 Abgasskandal

Rechtsanwalt Mag. Martin J. Moser ist einer der wenigen spezialisierten Anwälte Österreichs beim VOLVO XC60 Abgasskandal.

Rechtsanwalt Mag. Martin J. Moser erreicht seit knapp 30 Jahren in Verbraucherbelangen, Konsumentenschutzthemen und selbstverständlich auch für Unternehmen jeder Grösse erfreuliche Lösungen. Die positiven Klientenstimmen bestätigen diese Linie.

Jetzt Anspruch prüfen!

Der VOLVO XC60 Abgasbetrug darf nicht ohne Konsequenzen bleiben - alle Käufer haben Anspruch auf Ersatz der Folgen aus dem Betrug: zum Beispiel Kaufpreis zurück.

Abgase im Vekehr Volvo XC60

Unsere Praxis mit Dieselklagen schafft Ihnen entscheidende Vorteile:

VOLVO XC60 bestreitet vor Klagsführung meist überhaupt etwas falsch gemacht zu haben alles. Damit erzwingt VOLVO wie andere Hersteller auch die Klagsführung. Vergleiche sind immer möglich, wenn VOLVO noch größere Imageschäden vermeiden will und unsere Klienten den Angeboten zustimmen wollen.

Sammelklagen?
Nur ohne Rechtsschutzversicherung und mit Einschränkungen zu empfehlen. Auch bei sog. Prozessfinanzierern müssen Sie mit einem hohen Abzug für diese Unternehmen rechnen. Solche Verfahren dauern jedenfalls sehr lange. Ihr Fahrzeug verliert daher mehr an Wert als bei Einzelklagen, mit welchen aber lukrativere Lösungen möglicher sind.

Abgasskandal Volvo – News

Deutsche Musterfeststellungsklage (VW) bringt nur einen kleinen Trost für deutsche Kunden: ÖsterreicherInnen bekommen nichts!

Klagen ohne Risiko: auch bei Leasingfahrzeugen oder Kreditkauf!

Keine Sorge mehr wegen dem VOLVO XC60 Abgasbetrug:

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen – wir helfen Ihnen mit dem VOLVO XC60 Abgasskandal.

  • Lassen Sie sich kein Update, „freiwillige“ Servicemaßnahmen von VOLVO oder ähnliches einreden – die Auswirkungen sind lt. einem deutschen Test klar: Es bringt zumindest bei Mercedes gar nichts! (vgl. Test des ZDF Magazins Frontal 21 vom 21.01.2020 – siehe Video)
  • Unser Ziel: Sie geben Ihren VOLVO XC60 zurück und VOLVO zahlt Kaufpreis zzgl. mind. 4% Zinsen ab Kauf.
    VOLVO zahlt bald für den Betrug – ist aber derzeit nicht geständig!
  • Umweltschutz ist Verbraucherschutz: Ihr neuer VOLVO sollte legal sein
  • kein Kostenrisiko, wenn eine Rechtsschutzversicherung deckt – das erledigen wir ebenfalls wir für Sie
  • Abzug von Benützungsentgelt (ähnlich einer Miete) wird von uns bestritten, ist aber möglich.

Wir hoffen aktuell auf mutige RichterInnen auch in Österreich wie in der BRD, sodass auch VOLVO verstehen lernt, dass sich Betrug nicht lohnt.

Volvo XC60 Lenkrad Innenansicht Logo

Was unsere Mandanten sagen

Paula und Reinhard S.
Weiterlesen
"Großes Engagement von Rechtswanwalt Martin Moser: Er hat uns eine stolze Summe als Ergebnis gebracht!"

Ihr Experte für den
VOLVO Abgasskandal in Österreich

Portrait Martin Moser
Mag. iur. Martin J. Moser
Rechtsanwalt und Strafverteidiger

keine Klagekosten

Unsere Arbeit führt zu Ergebnissen, wodurch für unseren Mandanten keine Kosten entstehen!

keine Formalitäten

Lassen Sie uns Ihre Arbeit machen und ärgern Sie sich nicht weiter über den Abgasbetrug!

kein Kostenrisiko

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen, haben Sie kein Kostenrisiko

Lassen Sie uns Ihrer Chancen auf Schadenersatz prüfen!

Prüfen Sie jetzt kostenfrei und zuverlässig Ihren Anspruch im VOLVO Abgasskandal.